[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

Aktuelles

Datum:
01.09.2017 – 15:01

Einrichtung:
Seniorenbüro Süd

Autor:
Martin Gey

Permalink

Neuer Kurs: Stadtgeschichte in eigenem Videoclip festhalten

LEIPZIGSTIFTUNG unterstützt Kursreihe

Volkssolidarität, Leipzig Fernsehen und Best Age Forum laden zu Auftakttreffen am 26. September

„Ein Video erstellen leicht gemacht – Stadtgeschichte in einem Videoclip festhalten.“ So heißt das neue Projekt unseres Stadtverbandes gemeinsam mit Leipzig Fernsehen und Best Age Forum, bei dem die Teilnehmer Wissen und Handwerk zum Erstellen eines Videos an die Hand bekommen, um dann Stadtgeschichte in bewegten und bewegenden Bildern festzuhalten. Interessierte sind herzlich eingeladen, in diesem Kurs ihrer eigenen Lebensgeschichte und der anderer Leipziger Bürger nachzuspüren. Unterstützt wird das Projekt von der LEIPZIGSTIFTUNG.

Das Auftakttreffen findet am Dienstag, dem 26. September um 10 Uhr in den Räumen des Best Age Forums im Markt 10 statt. Diesem schließen sich 12 Treffen dienstags von 10 bis 11:30 Uhr im Best Age Forum, im Seniorenbüro Süd der Volkssolidarität oder – je nach Projektverlauf – an einem Drehort im Stadtgebiet an. Kursanmeldungen erfolgen über das Best Age Forum (Telefon: 0341 3939-4210, E-Mail: bestageforum@rahn.education ). Die Teilnahme kostet 48 Euro.

Login
Interner Bereich