[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

Aktuelles

Datum:
10.10.2018 – 10:14

Einrichtung:
Alltagsbegleitung für Senioren

Autor:
Martin Gey

Permalink

Gemeinsam den Alltag meistern

Ehrenamtliche Alltagsbegleiter für Senioren haben Kapazitäten für Neuinteressenten

Das Projekt „Alltagsbegleitung für Senioren“ ist ein Angebot für diejenigen Älteren, die sich Gesellschaft und Geselligkeit wünschen. Unser Stadtverband engagiert sich in dem Projekt, das der Freistaat Sachsen initiiert hat und finanziert. Insgesamt 17 ehrenamtliche Helfer bringen sich ein, führen Gespräche, gehen mit Älteren spazieren oder zu kulturellen Veranstaltungen und haben ein offenes Ohr. Aktuell haben die Ehrenamtlichen noch Kapazitäten für neue Interessenten.

„Die Seniorinnen und Senioren, aber auch diejenigen, die für ihren Angehörigen, Bekannten oder Nachbarn einen Alltagsbegleiter suchen, können sich gern bei uns melden“, so Frank Weise, Koordinator für Verbandsarbeit. Am Beginn steht ein Kennenlerngespräch mit ihm, um die Wünsche und Vorstellungen des Ehrenamtlichen und des Interessenten zu besprechen. Die Häufigkeit der Treffen wird im Nachgang zwischen den ehrenamtlichen Alltagsbegleitern und den Seniorinnen und Senioren individuell abgestimmt. Das Angebot ist kostenfrei.

Informationen zum Projekt „Alltagsbegleitung für Senioren“ und zum Ehrenamt:
Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e.V.
Stadtgeschäftsstelle
Demmeringstraße 127, 04179 Leipzig
Telefon: 0341 35055-114 (Ansprechpartner: Frank Weise)

Login
Interner Bereich
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK